logo

flag

Liebe Mitglieder des Schweizer Clubs

 

Der Vorstand des Schweizer Clubs hat vor ein paar Wochen in einer Sitzung beratschlagt, wie es mit dem Club weitergehen soll dieses Jahr. Leider können wir keine festen Termine für neue Veranstaltungen angeben. Wir haben jedoch im Sinn, ein oder zwei Treffen zu organisieren, falls die Umstände es erlauben: eines nach Ostern im Süden Athens, z.B. in einer Taverne in Faliro am Meer, das andere ein Spaziergang durch Athen, vermutlich mit F. Bendali, durch die Aquädukte des antiken Athens oder in der Natur. Wie Sie sich vorstellen können, hängt alles von den weiteren Entwicklungen in Sachen Coronavirus ab. Wir werden Sie selbstverständlich rechtzeitig über alles informieren, was wir im Sinn haben.

Was jedoch auf jeden Fall stattfinden wird, dieses Jahr allerdings in elektronischer Form, ist die Generalversammlung des Clubs, und zwar am 15. April 2021 um 19.00h. Es stehen Wahlen für die Vertretung im Auslandschweizerrat sowie die Bestätigung der Vorstandsmitglieder an. Der Präsident Costas Kokkinos wird ein ZOOM-Meeting organisieren; diejenigen unter Ihnen, die mit dieser Kommunikationsplattform nicht vertraut sind, informieren wir gerne persönlich darüber, wie sie funktioniert, damit alle Mitglieder die Möglichkeit haben, an der Generalversammlung teilzunehmen. Es handelt sich um eine einfache Prozedur, und alles, was Sie dazu brauchen, ist eine Internetverbindung und einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone. Die Traktandenliste werden wir Ihnen noch separat zuschicken. Falls Sie Anregungen und Vorschläge haben, nehmen wir diese selbstverständlich gerne entgegen.

Mittwoch, 11. März 2020Μουσείο Γουλανδρή

Museumsbesuch und Café des Suisses

Eratosthenous 13, Pangrati, 10.00h

Nach dem Besuch der Sammlung für Zeitgenössische Kunst von Vasilis und Elise Goulandris (Führung mit Kopfhörer, im Eintrittspreis von 6 Euro inbegriffen), treffen wir uns im schönen Café-Restaurant des Museums.

Obligatorische Anmeldung bis 2.3. bei Brigitte Karipidis 210 80 32 248/6946 50 46 13 oder Madeleine Arvanitis 210 65 40 015/6938 17 93 52.

Freitag, 10. Januar 2020

Filmabend: Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse

Foyer - Scaramanga 4B, Athen, 19.30h

Wolkenbruch filmSchweizer Filmkomödie aus dem Jahr 2018 von Michael Steiner.

Ginge es nach seiner Mutter, würde Mordechai Wolkenbruch eine der Jüdinnen heiraten, die sie ihm regelmässig vorstellt. Doch Mordechai möchte nicht heiraten, weil es Tradition und Religion vorschreiben, sondern aus Liebe, und natürlich am liebsten eine Frau, die ihm gefällt. Als seine nichtjüdische Mitstudentin Laura ihn eines Tages anspricht und sich die beiden in der Folge näherkommen, findet Motti langsam den Mut, aus seiner streng orthodoxen Familie auszubrechen.

Das Drehbuch von Thomas Meyer basiert auf seinem gleichnamigen Roman aus dem Jahr 2012.

Der Film war mit über 270'000 Besuchern die erfolgreichste Schweizer Produktion 2018.

Schweizerdeutsch mit französischen Untertiteln.

Samstag, 14. Dezember 2019

Weihnachtsessen und "Samichlaus“

Hotel Titania - Panepistimiou 52, Athen, 20.00h

2019 christmass partyWir feiern unser traditionelles Weihnachtsessen auch dieses Jahr im Hotel Titania, mit wunderbarer Aussicht auf die Akropolis. Der Geschenkeaustausch und ein Besuch des Samichlauses werden ebenfalls nicht fehlen. Für Mitglieder, die den Jahresbeitrag bezahlt haben, kostet das Essen 25€/Person. Kinder bis 12 Jahre sind gratis.

Preis für Nicht-Mitglieder 35€; alle Getränke inklusive. Parking gratis.

Obligatorische Anmeldung bis Mo 9.12. bei Lisa Hamuzopulos 210 94 00 467 / 697 341 9612 E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Brigitte Karipidi 210 80 32 248 / 694 650 4613 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Achtung: Angemeldete Personen müssen den Beitrag fürs Essen auch bei Fernbleiben bezahlen.